EXHIBITIONS & EVENTS

Die Burg Metamorfosi

»Die Burg Metamorfosi«

Die Geschichte der Burg Metamorfosi bei Meckelnhausen
erzählt und gemalt von Yasemin Skrezka

Als Büchlein erhältlich
24 Seiten  |  21 x 21 cm

7,00 €

zzgl. Porto und Verpackung (1,55 € innerhalb Deutschlands)
Bestellen per E-Mail an art@skrezka.de 

»Schillernde Persönlichkeiten« (aka "Turn and Face the Strange!")

Eine Bilderausstellung zu dem Musical „Rocky Horror Picture Show“ in der Waggonhalle in Marburg
Die Rocky Horror Picture Show kommt nach Marburg! Open Air und live, zwischen stillgelegten Bahnschienen, Lagerhallenruinen und der prächtigen Waggonhalle wird ein Bauzaun errichtet, der das Happening umrandet. Am Bauzaun und in der Kneipe Rotkelchen wird die Cölber Malerin Yasemin Skrezka ihre temperamentvollen und aufgeweckten Bilder hängen. Meist großformatig, immer farbexplosiv, portraitiert sie die magische Facetten der Geschlechtervielfalt.

Die Ausstellung kann betrachtet werden, unabhängig von Eintrittskarten zur „Picture Show“ Vorstellung. Besucher, die an der Vorführung teilnehmen möchten, werden gebeten online vorher Karten zu besorgen.

Art Exhibition to „Rocky Horror Picture Show“

The play “Rocky Horror Picture Show” is coming to Marburg!
Open air and live, between abandoned railtracks and torn down storage buildings, on the surrounding construction fence, and inside the Café Rotkelchen, Yasemin Skrezka will put up her most vivacious paintings. Mostly in large formats and always explosive in colour, her work portrays the magic of our sexual diversity.

Art show opens on the 12th of July, 2021, at 18h, outside of the Waggonhallen in Marburg, just before the premiere of the musical play

 

 

»ARTIST TALK«

Schillernde Persönlichkeiten

Hallo Zusammen,

Die spannende Begegnungen mit Besucher und Freunde der Ausstellung "schillernde Persönlichkeiten" (wurde unbenannt) hat mich dazu bewegt, einen Artist Talk, ein Künstlergespräch zu den Bildern und zu der Thematik Genderdiversity zu machen. Die Tradition von dem "Artist Talk" kommt aus dem englisch-sprachigen Raum und stellt einen interaktive Rahmen dar, für das Gespräch zwischen Besucher und Künstlerin, in gemeinsamer Betrachtung der Bilder.

Das Gespräch findet am 13. August um 19 Uhr statt.

Es wird auf der Open Air Bühne mit einer Auswahl der Bilder aus der laufenden Ausstellung im Rotkelchen durchgeführt werden. Ich mache das zum ersten Mal, bin ein bisschen aufgeregt, und würde mich sehr freuen, wenn ihr dabei seid:) Es gibt auch eine Überraschung, zwei neue Bilder, die ich in der Sommerakademie malte, werde ich präsentieren.

Liebe Grüße,
Yasemin

Dear Friends,

the many good talks with visitors and friends gave rise to the idea of introducing the theme of genderdiversity within an Artist talk. The paintings are the basis for an interactive discussion. I´m certainly pretty excited, since I´ve never done a Talk before. My art moves me in a strong and energetic way. I´m very thankful for this. Wish you could be there,
Sincerely, Yasemin

 


Meine liebe Kunstfreunde,

Es ist leider so, dass im Zuge von diesem Weltgeschehen, mit der wir alle konfrontiert sind, auch wunderbare Ereignisse zunächst zurückgestellt werden müssen. Meine Ausstellung kann natürlich nicht stattfinden. Wir wollen doch ausgelassen zusammen sein, und dafür wird es in Zukunft eine andere Zeit geben. Ich wünsche allen besonnene und besinnliche Zeiten. Bleibt bei Kräften und lasst euch nicht die Zuversicht nehmen.
Herzlichst

Yasemin


Dear art lovers,
At this time we are all having to master a crisis. I am hopeful that this time will prove to make the necessary change. Ofcourse, I will not be able to follow through with my art show. I am sure, that we will find a time in the near future for wonderful gatherings, a time of easiness and heartwarming encounters. I will let you know when we can come together and enjoy time together with indescribably feminine paintings and dance.
I wish you strength and stamina to take on the steps needed.
Many greetings

Yasemin


GECANCELT 🙁   Unbeschreiblich! Weiblich!

Vernissage / Ausstellung
18. April 2020 um 21:00 Uhr

Im Anschluss: Wilde Tanzparty!

Einführung von Tina Amend-Wegmann
Café Rotkehlchen • Waggonhalle Marburg • Rudolf-Bultmann-Str. 2a

Die Marburger Künstlerin hat sich in ihrer neuen Ausstellung einem Herzensthema gewidmet:
Es ist die Energie der Weiblichkeit, die sich malerisch in sprühenden, kraftvollen Farbwelten ausdrückt –
bunt, facettenreich, stark, manchmal schrill und manchmal still.

Oh! You pretty things!

Solo Show 11. Oktober bis 13. November 2019

im Café Rotkehlchen / Waggonhalle Marburg

Die Werke befassen sich mit Schönheit, Helligkeit, Ästhetik , halt mit den schönen Dingen in unserem Leben. 
Derived from one of Bowie´s early tracks, the Show will encompass many "pretty things" of nature and people. 

Solo Show: »Die hellen Tage«

im Café Rotkehlchen / Waggonhalle Marburg

 

Solo Show: »Bowie in Berlin«

Ort: Salon Halit Art - Kreuzbergstraße 72 - 10965 Berlin

Gruppenausstellung

Salon Halit

Kreuzbergstraße 72 in 10965 Berlin

Solo Show: »Im Bowie-Rausch«
Café Rotkehlchen / Waggonhalle

Solo Show: »Tanz des Lebens«
Waggonhalle Marburg

 »Enkaustik« Darstellung als zeitgenössische Künstlerin im neuen Enkaustik Buch von Birgit Hüttemann-Holz

Solo Show: »Naturtauchgänge«
Café Q, Niederdieten

Solo Show im Café Rotkehlchen

Group Exhibition: Kunsttage Marburg Biedenkopf

Solo Shows: Kunstverein (Sulzbach-Saar)

Frauenkulturzentrum (Gießen)

Volksbank Mittelhessen (MR)

Solo Shows: Town Hall (Marburg)

Café Roter Stern (Marburg)

Café Rotkehlchen (Marburg)

Turkish House (Berlin)

First international Solo-Show: »Human Landscapes« ,Bodrum (Turkey)

Solo Show Historic Wilhelmsturm (MR)

Turkish House (Berlin)

Solo Shows: Historic City Hall (Marburg)

Galerie Cafe Reet (Berlin)

Café Rotkehlchen (Marburg)

Kunsttage MR-Biedenkopf Mutter-Kind-Zentrum (Marburg)

Café Roter Stern (Marburg)

Postcard-Exhibition (NYC) »A book about death«

Solo Shows: Volksbank Mittelhessen (Marburg)

Café Rotkehlchen (Marburg)

Café Roter Stern (Marburg)

Group-Exhibition: »mixedArt« (Marburg)

Permanent Exhibition: »Frauenwelten«

Since December 2018 Pränatale Station des UKGM in Marburg (Lahnberge)

 

Titelbild

Titelbild des Buches